Weltbeste Ideen

Geben ist seliger denn nehmen.... Gerne stehe ich älteren und behinderten Menschen ein wenig zur Seite.....Den Senioren und Bedürftigen die Aufmerksamkeit geben, die ihnen zusteht....



Nach langen Jahren im Taxigewerbe mußte ich leider oft miterleben, daß gerade ältere und körperlich benachteiligte Menschen vernachlässigt werden. Oft sind diese Menschen einsam und alleine gelassen. Zur nachlassenden Mobilität kommt hinzu, dass auch das soziale Netz immer dünner wird. Jetzt, im Ruhestand, habe ich mich entschlossen, diesen Menschen helfend zur Seite zu stehen.